top of page
  • AutorenbildAnja Harz

Kostbar

Ich bin eine der wenigen Personen, die sich erst ein paar Jahre nach Erstausstrahlung und dem großen Hype mehr oder weniger zufällig die Herr der Ringe Filmtrilogie komplett angesehen hat. Eigentlich nicht mein Genre, bin ich diesen Filmen jedoch auf den Schlag erlegen. Was mich noch heute fasziniert, ist die wunderbar erzählte Geschichte über tiefe Freundschaft und Zusammenhalt, für Großes einzustehen, koste es, was es wolle. Nun, das Menschen das können und tun, ist nach katastrophalen Ereignissen immer wieder zu erleben. Aber Helden müssen nicht zwangsläufig die Welt retten. Sie sind auch im normalen Leben zu finden. Ganz lautlos und unscheinbar, aber in genauso ehrlicher Freundschaft und Verbundenheit mit Mittelerde-Charakter. Die, die gerade in schlimmen Zeiten plötzlich da sind und nicht wieder weggehen, solange Hilfe benötigt wird. Die sich sorgen, organisieren, sofort ins Auto springen, egal zu welcher Uhrzeit, trösten, zuhören und (er)tragen. Und bis zum Schluss an deiner Seite sitzen, tupfen und wischen, auch wenn es kaum noch Leben gibt. Felsen, wie Du lieber Stephan (S.), im leider manchmal sehr schmerzvollen und traurigen Alltag, aber niemals alltäglich...

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Jahresausklang

Ich danke auch in diesem Jahr wieder allen Leserinnen und Lesern für das entgegengebrachte Interesse, Kommentare und private Nachrichten. Ich wünsche allen ein wunderschönes Weihnachtsfest sowie einen

(Anderer) Jahresrückblick 2023

Kein Jahr gleicht dem anderen und doch fiel dieses Jahr etwas aus der Reihe. Denn es war für mich persönlich überaus herausfordernd. Das Jahr war geprägt von wunderschönen, neuen, erschreckenden, wach

Komentáře


bottom of page