top of page
  • AutorenbildAnja Harz

Es werde Licht

Es hilft nichts, aber ich muss der Blumenhändlerin meiner Wahl diesen Eintrag widmen. Zugegeben, ich habe sie nur zweimal gewählt, aber nachdem ich beim wiederholten Kauf einer Grünpflanze meine Papiermanschette selbst zu Ende formen durfte, muss die wunderbare Begegnung der ersten Art jetzt raus: ich lasse die Blumenfachverkäuferin also eine hübsche Orchidee aus dem Regal holen (darf man nicht selbst) und während sie das Naturergeignis Gebiet Flora langsam zum Tisch trägt, frage ich nach geballtem Fachwissen. "Ich habe gehört, dass die Wurzeln der Orchideen am Licht sein sollten, also sollte diese dann in dem transparenten Topf bleiben?" "Ja, das ist richtig, die müssen ans Licht. Aber der Topf... Mmh, den können sie ja dann in so einen Übertopf (zeigt auf einen steinernen, NICHT transparenten, weißen) stellen!" Moment, es geht noch weiter. "Damit man den Spalt nicht so sieht, mache ich Ihnen da noch so a bissl Grünzeug zwischen Topf und Übertopf...!" Ich kann gerade so an mich halten und erkläre meiner frisch gekauften Orchidee eine Straßenecke weiter, warum ihre Wurzeln jetzt doch kein Licht bekommen dürfen.

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Strukturen

Jahresausklang

Ich danke auch in diesem Jahr wieder allen Leserinnen und Lesern für das entgegengebrachte Interesse, Kommentare und private Nachrichten. Ich wünsche allen ein wunderschönes Weihnachtsfest sowie einen

(Anderer) Jahresrückblick 2023

Kein Jahr gleicht dem anderen und doch fiel dieses Jahr etwas aus der Reihe. Denn es war für mich persönlich überaus herausfordernd. Das Jahr war geprägt von wunderschönen, neuen, erschreckenden, wach

Comments


bottom of page